Westbahnstrasse Tag

The word is not enough Literaturbegegnung in 1070 Wien

Posted On September 10, 2020By Gudrun KirchertIn Allgemein, Events

The word is not enough. Literaturbegegnungen

Die Zieglergasse wird am Freitag, den 11.9.2020 ab 12:30 Uhr zur Literaturmeile: Erkundet mit uns die schönen Ecken des Literaturbezirks Neubau! Im Kulturbezirk Neubau feiern wir die Zieglergasse im Rahmen eines Literaturfests! Es warten Lesungen und Performances in der Gasse und auf Plätzen, in den Cafés und Lokalen der Zieglergasse. Partizipiert beim Poetryslam, besucht das Literaturhaus, und genießt das vielfältige literarische und kulinarische Angebot, das die Zieglergasse hergibt! Für die Kinder und Jugendlichen machen wir einen Abschnitt zur Spielstraße und das Mädchencafé hält seinen Tag der offenen Tür. Mit dabeiRead More
Wer hat den 7ner geklaut?

Posted On August 21, 2020By GastIn Allgemein, Events

Wer hat den 7ner geklaut?

Interaktiver Rätselkrimi in der Westbahnstraße und der Kaiserstraße Kopfgeldjäger aufgepasst: Irgendjemand hat den 7ner gemopst! Schnappt Euch ein Smartphone, einen Stift und vielleicht einen vertrauenswürdigen partner in crime. Findet heraus, wer sich dieses Verbrechens schuldig gemacht hat und lasst es uns wissen. Vom 25. August bis 4.September 2020 könnt ihr bei Franke Leuchten in der Westbahnstraße 5* starten und uns dabei helfen, die Täterin oder den Täter dingfest zu machen. Auf euch wartet ein interaktives Rätselkrimi-Hörspiel mit 7 spannenden Stationen. Mit eurem Smartphone hört ihr über die einzelnen QR-Codes die Kurzgeschichte jederRead More
Analog Fotografieren am Neubau in Wien

Posted On August 7, 2020By GastIn Events

Analoger Photowalk – “HOLIDAY EDITION”

Die Ferien sind endlich da! … und für die “Holiday Edition” des analogen Photowalks gibt es einen neuen Termin und zwar am Donnerstag, den 20.8.2020 ab 17 Uhr. Da hat sich das WestLicht etwas ganz Erfrischendes einfallen lassen! Vielleicht hast du schon lange nicht mehr auf den Auslöser einer analogen Kamera gedrückt oder überhaupt noch nie? Du hast eine Kamera im Regal und suchst eine Gelegenheit, sie gemeinsam mit anderen endlich mal auszuprobieren? Du bist Fotograf_in und willst dich mit Gleichgesinnten austauschen und dabei einen Film verschießen? Analoger Streifzug durchRead More
Das Streetart Festival in Wien 2020

Posted On August 3, 2020By Christiane PaulitschIn Allgemein, Events

Street Art – let the streets be free

Auch 2020 sind in Wien Graffiti und Street Art, wie in jeder anderen Großstadt auch, ein Thema. Das es sich hierbei um eine Form von Kunst handelt zeigt Wien an vielen Stellen, wie z. B. am Donaukanal, in Wien Neubau und in div. Parks. Street Art steht für nicht kommerzielle Kunst im öffentlichen Raum. Bilder und Symbole stehen im Vordergrund und sind Teil des Stadtbildes. Street Art gibt KünstlerInnen abseits von Kriminalität und Vandalismus eine Ausdrucksmöglichkeit und eine Kommunikationsform mit ihrer Umwelt. „Das Medium ist die Botschaft!“, sagte schon Marshall McLuhan. UrbaneRead More
Fotografin Michaela Krauss-Boneau sort mit den Haustürporträts Wiener UnternehmerInnen aus dem 7. Bezirk für Aufmerksamkeit für die von Covid-19 betroffenen Selbstständigen.
Ein Bezirk, zwei Ausgaben, insgesamt zehn Spaziergänge – das ist der aktuelle Zwischenstand des 7er Plans. Wer den Abschnitt zwischen Neubaugasse und Gürtel per pedes erkunden möchte, kann sich eine kostenlose Ausgabe des 7er Plans in der praktischen Pocketsize in den unten genannten Shops abholen. Grätzlliebe leicht gemacht. Was ist der 7er Plan? Der 7er Plan wurde 2017 erstmals veröffentlicht und erzählt in fünf Walks durch den Bezirk Spannendes zu verschiedenen Themen wie Mode, Gastronomie und Geschichte. Außerdem erfahren Interessierte, wo man gut speist, wer außergewöhnliche Mitbringsel führt, die manRead More
Wanderbarer Schanigarten

Posted On Juli 8, 2020By Veronika FischerIn Geheimtipp

Reif für die Insel? – Der Wanderbare Schanigarten

Ein vergleichbares Sommer-, Urlaubs- und Auszeitbedürfnis wie den im Sommer 2020 gab es wohl noch nie! Die Sehnsucht nach warmen Temperaturen, Sonnenstrahlen und davon, sich mal für eine Weile aus dem Alltag auszuklinken, hat sich in jedem von uns festgesetzt – mutmaße ich. An der Stelle, an der hier letztes Jahr „kein Konsumzwang, keine Charterflugpassiere, keine übermotivierte Clubanimation, kein Kampf um die besten Liegen am Pool“ stand, stehen heuer die bescheidenen Worte „ein bisschen an der frischen Luft sein, den Urlaub zu Hause genießen, sich den Alltag mit Hightlights versüßen“Read More
Einzelhandel in Wien: Diese Shops im 7. Bezirk sollte man kennen

Posted On Juni 3, 2020By Veronika FischerIn Allgemein, Kolumne, Shops, Übers Grätzel

Vielfalt und Individualität im7ten

Wir schätzen es doch alle, wenn wir beim Einkauf persönlich beraten werden, um uns schlussendlich für etwas zu entscheiden – egal ob Leistung oder Produkt –, das wie angegossen zu unserem Lebensstil passt. Warum das gerade im Siebenten so gut funktioniert und weshalb der Bezirk in besonderer Weise mit Kreativität und Vielfalt punkten kann, erfahren im7ten-LeserInnen hier. Eigentlich ist der 7. Bezirk unter seinen Geschwistern ein Winzling – und doch steckt so viel in ihm! Das Wort Vielfalt passt daher so trefflich wie kein anderes. Am Neubau angekommen ent-fal-tet sich das reiche AngebotRead More
Plan D - die unorthodoxe Kunstausstellung in Zeiten von Covid-19

Posted On Mai 26, 2020By Veronika FischerIn Events, Geheimtipp

Plan D: Die Kunst kommt zu uns

Menschen brauchen Kunst – und die findet ihren Weg zum Menschen, auch wenn es manchmal auf unkonventionellen Pfaden ist: Mit der Ausstellung „Plan D“ machen Studierende der Akademie der bildenden Künste und die Kaufleute der Westbahnstraße, Kaiserstraße und Seidengasse gemeinsame Sache. Von 27. Mai bis 19. Juni 2020 kommt die Kunst zu uns. Titelbild: Valerie Ludwig at meshit © Valerie Ludwig Entwicklung statt Stillstand Die vergangenen Wochen haben uns vieles gelehrt! Neben zahlreichen anderen Eindrücken hat sich bei mir beispielsweise die Erkenntnis gefestigt, dass Kreativität für Widerstandskraft oder – umRead More
Die Westbahnstraße in Wien feiert die Covid-bezogenen Lockerungen in der Gastronomie

Posted On Mai 12, 2020By Veronika FischerIn Events, Geheimtipp

Let the sunshine in – die Westbahnstraße feiert

Die letzten acht Wochen waren eine Feuerprobe, nun erheben sich zahlreiche Handels- und Gastrounternehmen wie der Phönix aus der Asche. Die Kaufleute der Westbahnstraße zelebrieren die Lockerungen mit der Aktion „Let the sunshine in“ mit tollen Rabatten, GastdesignerInnen und besonderen Produkten, die in den vergangenen acht Wochen entstanden sind. Auswärts essen am Freitag wieder möglich Mit den zunehmenden Lockerungen kommt auch das geschäftige Treiben zurück in die Westbahnstraße und holt sie aus dem Dornröschenschlaf. Während die Shops des Grätzls rund um die 49er-Linie zwischen Neubaugasse und Urban-Loritz-Platz bereits in den vergangenen Wochen schrittweise öffnen durften, atmetRead More