Übers Grätzel

Was ist denn bitte ein „Grätzel“? Der Wiener Volksmund beschreibt damit das, was uns gemeinhin auch als „Hood“ bekannt ist. Das Grätzel – es kommt uns in Wien in Wort und Schrift auch als Grätzl, Gretzel, Gretzl, Krätzl oder Kretzl unter – ist also eine Gegend, die als städtische Einheit erfasst wird, dabei aber ohne offizielle Grenzziehung auskommt. Mal sind es ein paar Häuserblöcke, mal mehrere Straßenzüge, mal ist es ein ganzes Viertel und mal nicht mehr als ein Platz, um den sich einige Shops und Lokale sammeln.

im7ten ist der Blog, der über den gesamten 7. Bezirk berichtet und dabei die Grätzel Westbahnstraße, Kaiserstraße, Neubaugasse, Lerchenfelder Straße und Siebensternviertel samt ihrer Nebenstraßen und -gassen unterscheidet.

Das Wiener Modelabel ulliKo ist in der Kirchengasse 7 zu Hause.
Nachhaltigkeit

ulliKo – Mode 100 % made in Vienna

Geometrische Formen, schlichte, aber raffinierte Schnitte, reduzierte Farben und ganz viel Liebe zum Handwerk – das ist ulliKo in der Kirchengasse 7.

Weiterlesen
In den 7er News erzählt im7ten, wo überall Begegnungen mit dem Grätzlfeeling am Neubau, 1070 Wien, möglich sind.
7er Specials

Begegnungen mit dem Grätzlfeeling

Das Grätzlfeeling kann man nicht kaufen oder reproduzieren, nicht verpflanzen oder erweitern. Man kann nur eintauchen und es genießen.

Weiterlesen
Nikola Senjic und Blazenko Jurkovic vor ihrem Lokal in der Westbahnstraße 21: Das Vivet.
Gastronomie

Das Vivet – Leben und Genuss in der Westbahnstraße 21

Ein Langschläferfrühstück schlemmen, mit dem Vivet-Signature-Cocktail anstoßen oder trotz – oder gerade mit – Zöliakie glutenfreie Küche mit ganz viel Liebe genießen – das geht! Im Vivet in der Westbahnstraße.

Weiterlesen
Staycation-Tipps für Deinen Urlaub zu Hause am Neubau in Wien.
Anno dazumal

7 Staycation-Tipps für den 7. Bezirk

Du kannst nicht aus Wien weg? Du magst lieber hier bleiben? Oder Du hast Deinen Urlaub schon aufgebraucht? Hier kommen 7 Staycation-Tipps aus dem 7. Bezirk.

Weiterlesen
X