UnternehmerInnen am Neubau Tag

Posted On Januar 24, 2020By Gudrun KirchertIn Allgemein, Geheimtipp

Klaviergalerie – Wo Musik machen für jeden ist

Ein bisschen wissen muss man es schon, wo man sie findet und was dort alles geboten wird – in der Klaviergalerie. Und weil das gar nicht so selbstverständlich ist und man von außen nur Teile des umfangreichen Inneren erahnen kann, wollen wir dem Unternehmen in der Kaiserstraße 10 hiermit einen eigenen Beitrag widmen. Wie eine Parallele zu einem unserer letzten Beiträge über das Westlicht, befindet sich auch ein Großteil der Klaviergalerie in einem von der Straße fast unscheinbaren Innenhof des siebten Bezirks. Doch was vielleicht wirkt wie ein geheimes Versteck,Read More
Ein Blick in das Geschäft von Stielreich

Posted On Dezember 19, 2019By Veronika FischerIn Allgemein, Shops

Sti(e)lreich – ein Stillleben in 3D

Martina Kugler ist Meisterfloristin mit einem Auge für Ästhetik und einem feinen Sinn für Alltagskunst. Mit dem Sti(e)lreich Conceptstore hat sie sich den Traum vom eigenen Geschäft erfüllt. Tassen, aus denen Goldilocks trinken und Teller von denen sie naschen möchte, ein Schwedenhaus im Bullerbü-Style, auf dem die fantastischen Bücher des Oetinger-Verlags thronen und zum Schmökern einladen, Deko, die aus einer Wohnung ein Zuhause macht – das ist Sti(e)lreich. Zumindest ist das der Sti(e)lreich Conceptstore, der Anfang 2019 in der Kaiserstraße 90 seine Tore geöffnet hat. Wenngleich man vermuten könnte, dass selbigerRead More

Posted On November 8, 2019By Veronika FischerIn Shops

Wald & Wiese – Paradiesische Genüsse

Der einladende Shop von Wald & Wiese ist uns, von im7ten, zunächst in der Neubaugasse 26 aufgefallen – gelb-golden funkeln Honig und Bienenwachskerzen, Propolis-Shampoo und Bio-Blütenpollen aus den Regalen. Bastelsets mit Bienenwachsplatten und Honiggummibärchen… ein Mit-Nehm-Muss bei einem Besuch. Der Ursprung Neubau-Ortskundige wissen, dass die Heimat von Wald & Wiese gar nicht weit von hier in der Kaiserstraße 33 liegt, wo sich bis Ende der 1920er-Jahre eine Apotheke befand. Im Hinterhof firmierte eine Lederproduktion – recht typisch für die wirtschaftliche Infrastruktur des Bezirkes. Im Jahr 1928 übernahm die Imkergenossenschaft das Geschäftslokal undRead More
Wer hat den 7ner geklaut?

Posted On Oktober 3, 2019By GastIn Allgemein, Events

Wer hat den 7ner geklaut?

Interaktiver Rätselkrimi in der Westbahnstraße und der Kaiserstraße Kopfgeldjäger aufgepasst: Irgendjemand hat den 7ner gemopst! Schnappt Euch ein Smartphone, einen Stift und vielleicht einen vertrauenswürdigen partner in crime. Findet heraus, wer sich dieses Verbrechens schuldig gemacht hat und lasst es uns wissen. Ab sofort könnt ihr bei Franke Leuchten in der Westbahnstraße 5* starten und uns dabei helfen, die Täterin oder den Täter dingfest zu machen. Auf euch wartet ein interaktives Rätselkrimi-Hörspiel mit 7 spannenden Stationen. Mit eurem Smartphone hört ihr über die einzelnen QR-Codes die Kurzgeschichte jeder Station an. Notiert euchRead More
Miranda_Beitragsbild

Posted On Oktober 2, 2019By Veronika FischerIn Allgemein, Anno dazumal, Geheimtipp, Shops

Echte Helden kommen aus dem 7ten

Halloween, Krampus, Nikolo, Fasching, Mottopartys Superheldengeburtstag. Feiern, Party und sich Kostümieren ist schon lange nicht mehr auf eine Saison beschränkt. Wie sich das Verkleiden in den letzten 70 Jahren verändert hat, verrät Andreas Greif, der den Kostümshop Miranda-World samt faszinierender Werkstatt in 3. Generation führt. Ich weiß, dass ich ein Kostümfachgeschäft betrete, als ich bei Andreas Greif hereinschneie. Der Verkleidungsshop Miranda-World hat am Lerchenfelder Gürtel 32 im 7. Bezirk sein Zuhause. Es ist aber nicht das, was man sich unter einer klassischen Neubauer Adresse vorstellt. Die Autos zischen am Gürtel an mirRead More
Plattenspieler

Posted On September 25, 2019By Miriam TsekasIn Events

Freuden-Taumel im Flohmarkt-Trubel!

Am Freitag ist es wieder soweit – Flohmarkt am Neubau Vor vielen Jahren bin ich zum ersten Mal zufällig auf ihn gestoßen. Auf den Neubaugassen Flohmarkt. Es war Samstag und ich kam gerade von einer Blocklehrveranstaltung, die am Nachmittag wieder weitergehen sollte. Ich hatte noch zwei Stunden Pause. Genug Zeit, um herumzuflanieren, zu schauen und zu kaufen, dachte ich. Viel zu wenig, wie sich dann im Endeffekt herausstellen sollte. Denn der Flohmarkt zieht sich über die gesamte Neubaugasse. Und diese ist lang. Und noch mehr Zeit brauchte ich, um mich durchzuschlängeln,Read More

Posted On September 17, 2019By Veronika FischerIn Gastronomie, Interviews, Shops

Wein – so natürlich, wie er sich selbst schuf

Was eine natürliche Weinschönheit ausmacht, weiß Dominik Portune. Der Weinhändler mit dem klaren Profil bereichert seit 2015 die Geschäftslandschaft der Westbahnstraße und schenkt seinen Kunden – im wahrsten Sinn des Wortes – ausschließlich reinen Wein ein. Naturweine aus Italien, Frankreich, Spanien, Slowenien und Österreich findet man in der puristischen Vinothek vinonudo von Dominik Portune in der Westbahnstraße 30. Bei der Herstellung dieser Weine wurde bei der Kellerarbeit auf jedwede manipulative Technik oder die Zugabe von Zusatzstoffen verzichtet. Die einzige Ausnahme stellt eine gelegentliche, geringe Schwefelung kurz vor dem Abfüllen dar,Read More
calle_libre_ankündigung

Posted On August 2, 2019By Christiane PaulitschIn Events

Street Art – let the streets be free

Auch 2019 sind in Wien Graffiti und Street Art, wie in jeder anderen Großstadt auch, ein Thema. Das es sich hierbei um eine Form von Kunst handelt zeigt Wien an vielen Stellen, wie z. B. den Donaukanal. Street Art steht für nicht kommerzielle Kunst im öffentlichen Raum. Bilder und Symbole stehen im Vordergrund und sind Teil des Stadtbildes. Street Art gibt KünstlerInnen abseits von Kriminalität und Vandalismus eine Ausdrucksmöglichkeit und eine Kommunikationsform mit ihrer Umwelt. „Das Medium ist die Botschaft!“, sagte schon Marshall McLuhan. Urbane Kunst in der Öffentlichkeit zum Thema zuRead More
Netzwerktreffen Think Tank

Posted On Juni 12, 2019By GastIn Events, Shops

Think Tank der Neubauer Kaufleute

Montag, 13. Mai 2019: Einladung der Vereine der Kaufleute der Westbahnstraße und der Kaufleute der Kaiserstraße zu Sehprojekt in der Westbahnstraße. Ich finde die Idee der Treffen in Geschäften super und gehe mit meiner 7-jährigen Tochter um 18:30 Uhr hin. Plane, dass wir nach etwa einer Stunde wieder nach Hause gehen werden … Aber es kommt anders Serviert werden die besten Brötchen ever – von BROTKOST – Variationen wie Frischkäse-Nutella-Himbeere überzeugen nicht nur meine Tochter. Die Veranstaltung geht auf höchstem Niveau weiter … Think Tank: Marken-Branding im 7. Bezirk … Caro FrankRead More
Reparatur Neubau
Trotz wichtigem Termin springt das Auto nicht an, die Waschmaschine streikt und der neue Laptop tut seit dem letzten Update auch nicht mehr, was er soll. Ziemlich bitter, aber kein Grund, in Selbstmitleid zu versinken. Manchmal hat man einfach Pech, das gehört eben dazu. Sonst wäre es ja zu einfach. Zum Glück gibt es unzählige Unternehmen in Neubau, deren Job dort beginnt, wo andere nur noch schwarzsehen. Das bezieht sich nicht ausschließlich auf den kaputten IPhone-Bildschirm, sondern auf so ziemlich alles, was man eben reparieren kann. Wir haben für euchRead More