Neubau Tag

Magu CBD Neubau Marihuana Canabis
Was passiert, wenn man einen Chemiker, einen Boku – Studenten und eine Kommunikationswissenschaftlerin in einen Raum steckt? Klare Sache, sie gründen ein Unternehmen und beginnen Cannabis zu verkaufen. Und zwar legal. Aber wie geht das? Magu vertreibt CBD-haltige Produkte. Durch einen THC- Gehalt von unter 0.3% kommt der lange Arm des Gesetzes also höchstens zum Händeschütteln vorbei. Oder um sich ein bisschen Banana Kush für den Feierabend zu holen. Denn alles unter besagtem Grenzwert fällt nicht unter die Kategorie Suchtmittel und kann somit ohne Konsequenzen konsumiert werden. Oder besser gesagt:Read More
Nachbarschaftstag_Beitragsbild
Der Nachbarschaftstag ist mittlerweile zu einer alljährlichen, internationalen Tradition avanciert. Letztes Jahr feierten bereits zehn Millionen Menschen in mehr als 32 Ländern weltweit das Fest der guten Nachbarschaft und setzten damit ein Zeichen gegen die wachsende Isolation und Anonymität in den Großstädten. Auch in Wien förderten zahlreiche Veranstaltungen, vom Kaffeekränzchen über Flohmärkte, gemeinsame Spaziergänge bis hin zu großen Festen, die Vernetzung unter NachbarInnen und ein friedvolles, solidarisches Miteinander. Dieses Jahr findet der Nachbarschaftstag am Freitag, den 25. Mai statt. Das Nachbarschaftszentrum Neubau ist wie jedes Jahr mit dabei und veranstaltetRead More
Neubauer Spaziergang Foto: Die_Vier_im_Jeep_Beitragsbild
In der Reihe Neubauer Spaziergänge führt die Autorin Evelyn Steinthaler wieder durch das Neubau der Nachkriegsjahre Neubau 1945: Spaziergang zur Geschichte Neubaus nach 1945 Wien war 1945 für die alliierten Sowjets und US-Amerikaner in unmittelbarer Nachkriegszeit von großer Bedeutung und der 7. Wiener Gemeindebezirk spielte dabei eine besonders interessante Rolle. Neubau ist ein Bezirk voll Geschichten aus dem Jahr, das im Krieg begann und im Frieden endete. Der Spaziergang Neubau 1945 führt an Orte, an denen etwa bis Kriegsende der Widerstand gegen das Naziregime aufrecht blieb und wo mit denRead More
Ferienwohnungen Neubau Wien 1070

Posted On Januar 16, 2018By Daniel KlinglerIn Geheimtipp

Ferienwohnungen in Neubau – Leben wie die Locals

Im Jahr 2016 wurden in Neubau über eine Million touristische Nächtigungen registriert, 2006 waren es erst 650 Tausend. Da kann man schon von einer soliden Wachstumsrate sprechen. Aber kaum verwunderlich, denn der siebte Bezirk zieht Urlauber aller Art in seinen Bann, lockt durch kultige Originalität und eignet sich durch seine begünstigte Lage bestens als Ausgangspunkt für die ausgiebige Erkundung der österreichischen Bundeshauptstadt. Aber wo soll man sich einquartieren? Reisende können aus einem vielfältigen Angebot an Unterkünften wählen, eine Tatsache, die es Unentschlossenen nicht unbedingt leichtmacht. Wer auf Großhotels lieber verzichtetRead More
7er_Plan_Beitragsbild

Posted On Januar 12, 2018By Veronika FischerIn 7er Specials, Geheimtipp, Übers Grätzel

Vielseitig – Der 7er-Plan

Wir von im7ten haben einen Plan. Einen wunderbaren Plan! Einen, auf den man sich verlassen kann, dem man folgen und von dem man abweichen kann, ohne dabei das Ziel aus den Augen zu verlieren. Liebe LeserInnen, hier ist: DER 7ER PLAN! Wer das Grätzl schon immer auf eigene Faust entdecken, sich aber tolle Gastrotipps und Must-sees nicht entgehen lassen wollte, findet im 7er-Plan das richtige Accessoire für eine kleine Tour. In fünf Rundgängen durch das Grätzl zwischen Gürtel und Neubaugasse zeigt der 7er-Plan Wiener Flair abseits von Sissi-Kitsch und Fiaker-Romantik:Read More

Posted On Oktober 22, 2017By Denise ParizekIn Allgemein

Selbstbewusste Frauen – Bettina Koll

„Girl you have got balls of steel“ * Musik liegt der Oberösterreicherin Bettina Koll, die seit mehr als 20 Jahren in der Neustiftgasse im Hinterhof wohnt, im Blut. Bettina Koll begründet es mit der kulturellen Kargheit ihrer Kindheit und Jugend, in der sie ausgehungert nach toller Musik Kassetten aufnahm und ihre frühen Playlists zusammenstellte. Kaum in Wien angekommen zog sie durch die wenigen Wiener Clubs wie Soul Seduction, um den Groove der Szene aufzusaugen. Endlich fühlte sie sich angekommen und setzte sich dem kreativen Sog der Musikszene aus. Wenn ihrRead More
Verband freier Radios

Posted On Oktober 19, 2017By Daniel KlinglerIn Geheimtipp

Verband freier Radios – Rundfunk zum Mitmachen

Wer malt unser Weltbild? Zum Teil führen wir den Pinsel eigenständig und färben unsere Anschauungen durch persönliche Erlebnisse und Erfahrungen aus erster Hand. Gewisse Abschnitte des Bildes borgen wir allerdings von Anderen, sie werden uns vermittelt. Massenmedien sind die institutionalisierte Form dieser Vermittlung. Doch letztendlich stecken hinter den großen Meinungsfabriken auch nur Menschen, die wiederum durch eigene Erlebnisse geprägt werden. Trotz ehrlichem Bestreben nach Objektivität, finden sich so gewisse Teile des Weltbildes der Medienmacher im journalistischen Endprodukt wieder. Ein Vorgang, der kaum zu verhindern ist, dessen man sich als MedienkonsumentRead More
Kandlgasse
„Der Siebte ist ein gutbürgerlicher Bezirk“, sagt Sicherheitsbeauftragter Seidl. Wir sitzen in seinem Büro in der Polizeiinspektion Kandlgasse. „Da gibt es schlimmere Gegenden“, fügt er hinzu und nimmt einen Schluck Wasser. 26 Jahren ist er schon bei der Polizei, 1993 wurde er in Neubau stationiert, seit Beginn dieses Jahres ist er als Sicherheitsbeauftragter für das Grätzel rund um die Kandlgasse zuständig. Bei dem Projekt „Gemeinsam sicher“ geht es um den Dialog zwischen Polizisten und Bürgern, eine Schnittstelle auf Augenhöhe. „Einerseits will man Präsenz zeigen, damit die Leute sehen, dass sichRead More
Sommerferien_Beitragsbild
Tausende Schülerinnen und Schüler fiebern wienweit der Zeugnisverteilung und den neun darauf folgenden Wochen entgegen. Ihre Sommerferien haben sie sich hart erarbeitet, weshalb Chillen jetzt mal ganz oben auf der Prioritätenliste stehen wird. Um dem Lagerkoller vorzubeugen, der früher oder später eintritt, heißt es für Eltern: vorbereitet sein. Ein Plan für lange Tage hilft, die Fadesse zu vertreiben und das Hirn auszulüften. Ob Sie einen der Parks im 7. Bezirk mit Picknick und Sandspielzeug/Hüpfgummi/Fidget Spinner (je nach Lebensphase) bepackt besuchen, das spannende Angebot des wienXtra-Ferienspiels nutzen oder in der StilleRead More
Coworking_Beitragsbild

Posted On April 20, 2017By Veronika FischerIn Events, Geheimtipp

Coworking im Grätzl | Das Café als Arbeitsplatz

Die Gründerin der imGrätzl-Plattform Mirjam Mieschendahl hat sich mit Unternehmensberaterin, Beziehungs-Coach und Wienerin-Kolumnistin Nicole Siller etwas Neues ausgedacht: Coworking im Grätzl. Dabei verwandeln sich Cafés und Restaurants, die sonst tagsüber geschlossen sind, in Coworking-Spaces.   First things first: Was ist imGrätzl? Im April 2016 wurde die Plattform imGrätzl in ganz Wien ausgerollt. Erklärtes Ziel ist ein aktives Beitragen zur Stadtteilbelebung. Gestärkt werden soll dabei besonders das Miteinander sowie lokales und kooperatives Wirtschaften im Stadtteil. Viele Businesses werden (erfolgreich) von EinzelunternehmerInnen oder kleinen Teams geführt – ihnen wird hier neben ihremRead More