Neubau Tag

Analog Fotografieren am Neubau in Wien
Die Ferien sind endlich da! … und für die “Holiday Edition” des analogen Photowalks am Montag, den 6.7.2020 ab 17 Uhr, hat sich das WestLicht etwas ganz Erfrischendes einfallen lassen! Vielleicht hast du schon lange nicht mehr auf den Auslöser einer analogen Kamera gedrückt oder überhaupt noch nie? Du hast eine Kamera im Regal und suchst eine Gelegenheit, sie gemeinsam mit anderen endlich mal auszuprobieren? Du bist Fotograf_in und willst dich mit Gleichgesinnten austauschen und dabei einen Film verschießen? Analoger Streifzug durch das Grätzel WestLicht bietet Dir Gelegenheit, analoge KamerasRead More
Computertastatur

Posted On Juni 5, 2020By GastIn Allgemein, Kolumne

Schule am Neubau – Teil 3

So sauber wie noch nie In meinem zweiten Blogbeitrag habe ich über den ersten Schultag in Zeiten von Corona geschrieben ( falls Sie ihn noch nicht gelesen haben können Sie das natürlich sofort nachholen: https://www.im7ten.com/schule-am-neubau-teil-2/ ), in diesem Teil der Serie „Schule am Neubau“ geht es um alkoholisierende Computerbildschirme und Technologien aus dem letzten Jahrhundert. Toiletten auf Hochglanz Bisher ließ die Hygiene auf dem WC eher zu wünschen übrig, dafür ist es jetzt umso sauberer. Jeden Tag, wenn die Schüler zu Hause sind, wird dort geputzt und auch während demRead More
Einstieg in die Schule, Adams Schulrucksack

Posted On Mai 17, 2020By GastIn Allgemein, Kolumne

Schule am Neubau – Teil 1

Corona Maßnahmen in der Schule Hurra! Im Musikgymnasiums in der Neustiftgasse beginnt morgen, nach acht langen Wochen, endlich die Schule wieder. Aber Normalität ist das noch lange nicht. Über absurde und auch sinnvolle Maßnahmen in meiner Schule in diesem Blogbeitrag. Chaos beim Homeschooling Mit dem plötzlichen Ausbruch des Corona Virus hat in meiner Schule niemand gerechnet, so waren die meisten Lehrer, vor allem am Anfang sehr unkoordiniert. Wir haben unsere Hausaufgaben zum Beispiel von vier verschiedenen Plattformen bekommen. Da die Übersicht zu behalten, ist nicht einfach. Ein paar Lehrer versuchtenRead More
Shiatsu Wien 1070, Baby Beckenendlage

Posted On Mai 4, 2020By Veronika FischerIn Allgemein, Geheimtipp

Shiatsu – der Fingerdruck zur Achtsamkeit

Entlang der 702 Akupunkturpunkte arbeitet Shiatsu-Praktikerin Christina Maria Gangl-Potzmann mit ihren KlientInnen, um körperliches wie seelisches Wohlbefinden zu fördern und Krankheits- oder Belastungssymptome zu lindern. Ein besonderer Fokus auf Eltern-Kind-Shiatsu, Paar-Shiatsu oder die Inanspruchnahme von Shiatsu bei unerfülltem Kinderwunsch sind Schwerpunkte, die sich in ihrer 14-jährigen Praxis nahezu von selbst ergaben und denen sich Christina Maria Gangl-Potzmann gerne widmet. Spüren. Mehr wird beim ersten Besuch nicht verlangt und selbst das Innehalten, um zu Spüren ist keine mit mentalem Druck eingeforderte Aufgabe, sondern vielmehr eine Einladung, die Shiatsu-Praktikerin Christina Maria Gangl-PotzmannRead More
Wir haben geöffnet: Shops in Wien 1070

Posted On April 14, 2020By im7ten-RedaktionIn Allgemein, Gastronomie, Shops, Übers Grätzel

Wir haben geöffnet!

Ab Dienstag, den 14. April, dürfen Geschäfte in Österreich mit einer Verkaufsfläche von unter 400 m² unter gewissen Voraussetzung wieder aufsperren. Das bedeutet, dass viele Kaufleute aus dem 7. Bezirk ihre Shops wieder öffnen können und mit gewohntem Service und Beratung für uns da sind. Diese Shops & Gastrobetriebe sind wieder geöffnet BLUMEN Blumen Brigitte  – Westbahnstraße 5a, 1070 Wien, Mo – Fr: 8 – 18:30 Uhr, Sa: 9 – 13:30 Uhr BUCHHANDEL Audiamo Hörbuchhandel – Kaiserstraße 70, 1070 Wien, Di + Fr: 9:30 – 14 Uhr, Mi + Do: 9:30 – 17Read More
Galerie Leeb Inhaber

Posted On Januar 17, 2020By im7ten-RedaktionIn Allgemein, Shops

Von ARCC.art zur Galerie Rudolf Leeb

Galerie im Wandel – Pop-up, Location, Rebranding Anmerkung der Redaktion: Wir versuchen heute etwas Neues, wenn wir im Verlauf dieses adaptierten Artikels den vormaligen im7ten-Blogger Daniel Klingler zitieren, der im Sommer 2018 einen Beitrag über die ARCC.art Galerie verfasste. Im Juni 2019 fand eine Transformation von ARCC.art hin zur Galerie Rudolf Leeb statt. Dennoch hat vieles von dem, was Daniel damals schrieb, auch heute noch seine Richtigkeit. Dieser Beitrag soll nun den Bogen für alle spannen, die das Alte suchen und das Neue entdecken möchten. Besuch in der ARCC.art (Sommer 2018)Read More
Toransicht in der Myrthengasse
Zwischen Burggasse und Lerchenfelder Straße versteckt sich die kleine, aber wirklich feine Myrthengasse, die zwar bereits beim ersten Durchschlendern angenehm gemütlich rüberkommt, aber erst beim zweiten Mal Hinsehen und kurzem Innehalten ihren ganz eigenen Charme offenbart. Es ist das in Wien oftmals vorhandene Zusammenspiel, der Mix aus alt und neu, aus grün und grau, aus Graffiti und Stuck, der auch die Myrthengasse zu etwas Besonderem macht. Dabei teilt sich die kurze Gasse in zwei ungefähr gleich lange Teile; einen zur Fußgängerzone umgebauten Teil von der Burggasse bis zur Neustiftgasse undRead More
Bezirksvorsteher a. D. Herbert Tamchina engagiert sich ehrenamtlich für die Vienna Greeters
Im Gespräch mit Herbert Tamchina Nach vielen Jahren in der Personaldirektion der ÖBB, wo er sich unter anderem der unbequemen Mehrwertanalyse widmete, wurde der ehemalige Bezirksrat 1991 zum ersten SPÖ-Bezirksvorsteher des 7. Bezirks in der 2. Republik gewählt. Siebeneinhalb Jahre fegte er durch den Bezirk und sorgte für Wirbel und frischen Wind. Heute trifft man Herbert Tamchina am Neubau flanierend: Auf der Jagd nach neuen Geschichten oder als Spaziergangsleiter für die Plattform Vienna Greeters, wenn er stolz die spannendsten Fleckerl seiner Hood herzeigt – im wahrsten Sinne ehrenamtlich. Vor einigen JahrenRead More
Calderoni_Beitragsbild

Posted On Juli 31, 2018By Denise ParizekIn Selbstbewusste Frauen

Smart Ladies – Cristina Calderoni

Cristina Calderoni, eine junge Künstlerin aus Faenza, die vor 2 Jahren nach Wien zog, um ihr Glück zu suchen. Oscar Sanchez, Kurator, Autor und Filmemacher aus Mexiko, lud Cristina Calderoni 2016 für eine Residency nach Wien ein. Calderoni ließ sich von Wien inspirieren. Von Freunden und Bekannten in die sogenannte Wiener Künstlerszene eingeschleust, wagte sie sich schnell aus der gesicherten Umgebung hinaus und zog ihre eigenen Kreise. Unter anderem untersuchte sie diverse Flohmärkte der Stadt. Im Künstlerstatement stellt Calderoni fest, dass für sie persönlich die Verbindung verschiedenster Sinneserfahrungen wichtig ist,Read More
Magu CBD Neubau Marihuana Canabis
Was passiert, wenn man einen Chemiker, einen Boku – Studenten und eine Kommunikationswissenschaftlerin in einen Raum steckt? Klare Sache, sie gründen ein Unternehmen und beginnen Cannabis zu verkaufen. Und zwar legal. Aber wie geht das? Magu vertreibt CBD-haltige Produkte. Durch einen THC- Gehalt von unter 0.3% kommt der lange Arm des Gesetzes also höchstens zum Händeschütteln vorbei. Oder um sich ein bisschen Banana Kush für den Feierabend zu holen. Denn alles unter besagtem Grenzwert fällt nicht unter die Kategorie Suchtmittel und kann somit ohne Konsequenzen konsumiert werden. Oder besser gesagt:Read More