Neubaugasse Tag

Posted On November 8, 2019By Veronika FischerIn Shops

Wald & Wiese – Paradiesische Genüsse

Der einladende Shop von Wald & Wiese ist uns, von im7ten, zunächst in der Neubaugasse 26 aufgefallen – gelb-golden funkeln Honig und Bienenwachskerzen, Propolis-Shampoo und Bio-Blütenpollen aus den Regalen. Bastelsets mit Bienenwachsplatten und Honiggummibärchen… ein Mit-Nehm-Muss bei einem Besuch. Der Ursprung Neubau-Ortskundige wissen, dass die Heimat von Wald & Wiese gar nicht weit von hier in der Kaiserstraße 33 liegt, wo sich bis Ende der 1920er-Jahre eine Apotheke befand. Im Hinterhof firmierte eine Lederproduktion – recht typisch für die wirtschaftliche Infrastruktur des Bezirkes. Im Jahr 1928 übernahm die Imkergenossenschaft das Geschäftslokal undRead More

Posted On Oktober 31, 2019By Veronika FischerIn Allgemein, Events

Oh so sweet

Die kuriose Geschichte von Wiens neuester Halloween-Aktion 42 Neubauer UnternehmerInnen stellen eine spaßige Halloween-Aktion auf die Beine und laden zum Dabeisein ein. Am Neubau ist immer was los Die UnternehmerInnen des 7. Bezirkes sind ja schon länger für ihren Innovationsgeist bekannt – sie holen einen historischen Stadtplan mittels Crowdfunding-Aktion in den Bezirk, veranstalten Kochduelle auf offener Straße, betreiben einen eigenen Grätzlblog und lassen eine alte Baumulde als Wanderbaren Schanigarten durch den Bezirk ziehen. Jetzt haben sich 42 Geschäftsleute der Kaiserstraße, Neubaugasse und Westbahnstraße für eine besonders süße Aktion zusammengetan: Halloween im Grätzl.Read More

Posted On Oktober 12, 2019By Kathrin FurtnerIn Allgemein, Anno dazumal

Forever 13A – Ein Blick ins Bezirksmuseum Neubau

Wer die letzten Jahre im 7. Bezirk gewohnt, eingekauft, oder diesen auch nur durchquert hat, ist nicht daran vorbeigekommen: Dem 13A und dem vielen mit ihm verbundenen Gesprächsstoff. Kaum ein Wiener Verkehrsmittel kann auf eine ähnlich bewegte Geschichte zurückblicken und ist dabei gleichermaßen regelmäßig in den aktuellen Medien. So gesehen wurde es allerhöchste Zeit, dem beliebten Bus mit der wichtigsten Querverbindung zwischen sechs inneren Bezirken eine eigene Ausstellung zu widmen – und genau diese kann man seit letzter Woche im Bezirksmuseum Neubau besichtigen.   Belebte Geschichte 15 Millionen jährliche Fahrgäste,Read More
Plattenspieler

Posted On September 25, 2019By Miriam TsekasIn Events

Freuden-Taumel im Flohmarkt-Trubel!

Am Freitag ist es wieder soweit – Flohmarkt am Neubau Vor vielen Jahren bin ich zum ersten Mal zufällig auf ihn gestoßen. Auf den Neubaugassen Flohmarkt. Es war Samstag und ich kam gerade von einer Blocklehrveranstaltung, die am Nachmittag wieder weitergehen sollte. Ich hatte noch zwei Stunden Pause. Genug Zeit, um herumzuflanieren, zu schauen und zu kaufen, dachte ich. Viel zu wenig, wie sich dann im Endeffekt herausstellen sollte. Denn der Flohmarkt zieht sich über die gesamte Neubaugasse. Und diese ist lang. Und noch mehr Zeit brauchte ich, um mich durchzuschlängeln,Read More
Wanderbarer Schanigarten

Posted On Juli 30, 2019By Veronika FischerIn Geheimtipp

Reif für die Insel? – Der Wanderbare Schanigarten

Du träumst von warmen Temperaturen, Sonnenstrahlen und davon, Dich mal für eine Weile aus dem Trubel der Großstadt auszuklinken? Kein Konsumzwang, keine Charterflugpassiere, keine übermotivierte Clubanimation, kein Kampf um die besten Liegen am Pool? Aber für einen Moment auf und davon, das wär schon mal was! Dann finde mich! Ich bin Deine einsame Insel im Alltag. Bei mir kannst Du mal runterkommen und die Seele baumeln lassen. Such Dir das beste Platzerl aus und mach es Dir richtig gemütlich! Du willst mehr über mich wissen? Sie nennen mich den WanderbarenRead More
Handwerk_Beitragsbild

Posted On Juli 12, 2019By Veronika FischerIn Shops

Handwerk Wien | Ein Unternehmen an der cutting edge

Jungen Menschen mit Startschwierigkeiten einen Ausbildungsplatz ermöglichen – das war der Gründungsgrund von Handwerk Wien, einem wirtschaftlich geführten Schneidereiunternehmen mit sozialem Engagement. Der Benefit kommt aber nicht nur den Lehrlingen zugute, sondern bringt insbesondere der Textilbranche und damit den KundInnen etwas: Kleidung mit mehr Wert. First impressions In einem lichtdurchfluteten Atelier im 3. Stock der Neubaugasse 11 empfängt mich Beatrix Standl, die gewerbliche Geschäftsführerin von Handwerk Wien. Ein großes Anprobezimmer, ein Besprechungsraum, zwei Werkstättenräume und die Teamräume sind geschmackvoll und schlicht eingerichtet, kopfüber hängen Stoffballen, die als farblich gestaltendes Element harmonischRead More

Posted On Juni 19, 2019By Miriam TsekasIn Anno dazumal, Interviews

Ein Bezirk und noch viel mehr Geschichten.

Eine Interview-Reihe über Menschen und ihre Geschichten aus dem 7ten. Aus dem Leben eines Bewohners von Neubau: In der Neubaugasse, in einem Hinterhaus, lebt Herr Hellinger. Eigentlich schon seit immer, doch zwischendurch – während des 2. Weltkrieges – zog seine Familie vom 7. Bezirk nach Oberösterreich, Gmunden. Dort waren sie weiter vom Kriegsgeschehen entfernt, fuhren jedoch trotzdem immer wieder in die Stadt, da sich das Lederwarengeschäft Bartik, an der Ecke Neubaugasse/Lindengasse, in Familienbesitz befand. Hier in Wien war alles anders – vor allem der Krieg. Doch erst im Jahre 1944Read More
Stadtansicht_Beitragsbild
Als die Seidengasse noch Fuhrmann(s)gasse und die Schottenfeldgasse noch Feldgasse hieß, erstellte Carl Graf Vasquez eine Serie an Plänen der damaligen Wiener Vorstädte. Im Zuge dieser Arbeiten entstand 1827 eine Stadtansicht des k. u. k. Polizeibezirks St. Ulrich. Das Sammlerstück, das den heutigen 7. Bezirk in seinen damaligen (Gesichts- & Straßen-)Zügen zeigt, ist ab sofort im Bezirksamt am Neubau untergebracht und wartet auf zahlreiche, interessierte BesucherInnen.   Am Dienstag, den 19. März 2019, fanden sich neben dem amtierenden Bezirksvorsteher Markus Reiter auch seine beiden Vorgänger Thomas Blimlinger und Herbert TamchinaRead More
Hausreihe Neubaugasse 38 Renaissance Theater Wien

Posted On Februar 1, 2019By Veronika FischerIn Anno dazumal

Esterházys Sommerpalais, Kloster oder Bierwirthause?

Wir schauen uns heute die Hausnummern Neubaugasse 36 bis 40 ganz genau an! Liebe Fans des 7. Bezirks! Unsere Redaktion hat wieder eine Leser-Frage erreicht  – wir freuen uns immer sehr darüber –, die uns tief in die Bezirksgeschichte eintauchen lässt. Leserfrage Die Frage lautet: „Beim Haus Neubaugasse 38 existieren Reste einer Toranlage, die einmal sehr schön gewesen sein dürfte: eine Jugendstil-Lampe sowie daneben eine Verzierung mit dem Wort „Anno“. Der Rest wurde offenbar weggeschnitten. Gibt es ev. Fotos, wie das einmal ausgesehen hat? Und als Zusatzfrage: Bei Neubaugasse 40 steht über derRead More
im7ten Logo

Posted On Januar 16, 2019By Veronika FischerIn Übers Grätzel

im7ten-Sneak-Peek für 2019

… und einige spannende Backflashes in Richtung 2018. Das im7ten-Team lässt die Highlights 2018 Revue passieren und geht mit Tatendrang ins Jahr 2019, in dem schon zu Beginn vielversprechende Projekte in Planung sind. Was bisher geschah   Das Jahr 2018 hatte tolle Projekte, Veranstaltungen und Initiativen für im7ten am Start: Der Wanderbare Schanigarten gab sich ein Stelldichein, die Tickets für Kochen in der Hermanngasse gingen weg wie die warmen Semmeln, die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion ermöglichte den Ankauf der Stadtansicht aus 1827, KünstlerInnen packten wieder Ihre Weihnachtsgeschenke ein und wir hatten wahnsinnigRead More