Ein Blog berichtet über den 7ten Bezirk

Schaufenster der Hoffnung | im7ten

Love it, change it or leave it, mit diesem Spruch – gleich zu Beginn ihres Konzeptes, hat uns Gabriela Galarza de Konrath Ende 2020 ihre Idee für das Kunstprojekt „Schaufenster der Hoffnung“ geschickt. Eine wundervolle Aktion mit der sie viel Freude und Kraft verbreitet hat. Ende des Lockdowns am 8.2. war es soweit und die Schaufenster von vielen Betrieben am Neubau wurden mit Botschaften der Hoffnung bemalt.

Gabrielas Brief an uns beschreibt ihre Idee einfach am besten.

Liebe Grätzel Freunde,

das Jahr 2020, wie wir alle wissen, war alles andere als einfach. Wir alle haben viele unerwartete Ereignisse erleben dürfen/müssen. Wirtschaftlich hat es vor allem kleinere Geschäfte und die Gastronomie sehr hart getroffen. Dies ist für mich der Anlass, mit meiner Kunst etwas Positives beitragen zu wollen. Da ich meinen Bezirk Liebe und vor allem unterstützen möchte, möchte ich euch eine Idee vorstellen, die ich für Anfang des neuen Jahres hätte.

“Schaufenster der Hoffnung” sind ein Symbol des Zusammenhaltens und positiven Denkens.

Ich möchte gerne die Schaufenster unseres Grätzels mit Botschaften der Hoffnung bemalen. Wir müssen zusammenhalten, sollten aber auch eine positive Message an unsere Mitmenschen überbringen.

Dieses Kunstprojekt ist unentgeltlich. Es ist mein kleiner Beitrag als Künstlerin für unser Grätzel und als Zeichen des Optimismus und besserer Aussichten für 2021 zu verstehen.

WOW, und großes DANKE an Gabriela

Wir sind alle sehr dankbar, das Gabriela mit ihrer Liebe für´s Grätzel unsere Schaufenster ziert. Jeder Spruch zeigt die Hoffnung die unsere Betriebe haben und hat so viel positive Stimmung in den Bezirk gebracht.

Euch wünsche wir viel Freude beim nächsten Spaziergang durchs Grätzel, vielleicht entdeckt ihr ja den einen oder anderen Spruch.

Hier eine kleine Bildergalerie für den ersten Eindruck:

Gabriela kommt aus Quito in Ecuador und wohnt gemeinsam mit ihrer Tochter und ihrem Mann am Neubau. Sie hat an der Angewandten in Wien Kunst studiert und hat mit ihren WINDOWART Projekten schon viele Schaufenster im Grätzel belebt. Auch als Illustratorin und Grafikerin ist sie in Wien tätig. Klickt euch doch durch ihre Webseite, dann bekommt ihr einen schönen Eindruck von ihrer Arbeit.

GADEKO Studio
contact@gabrielagalarzadekonrath.com
+43 650 770 58 19
Folgt ihr auf facebook.com/GadeKoStudio und instagram.com/gadekostudio/

One comment

  1. War sehr nette Aktion.
    Danke
    😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.