Literaturmeile 2021 – einen Tag in andere Welten eintauchen

„Ist es nicht eine Freude – ein neues Buch zu finden, ein lebendiges Buch, und zu wissen, dass es uns das ganze Leben begleiten wird?“, hat die neuseeländische Autorin Katherine Mansfield einmal gefragt und die Antwort ist ein eindeutiges Ja. Durch Literatur an Welten teilzunehmen, die uns sonst verschlossen blieben, ist etwas Außerordentliches. Literatur vermittelt, berührt, erheitert und kann uns in einer immer schneller werdenden Welt auf entschleunigende, aber mitreißende Art verzaubern.

Diesem unvergänglichen Wert und der genauso unvergänglichen Leidenschaft für Literatur zollt die Zieglergasse heuer zum zweiten Mal im Rahmen der Literaturmeile Tribut. 40 Künstler:innen und Schriftsteller:innen werden den 11. September zu einem unvergesslichen Tag machen, an dem wir uns ihre Geschichten anhören, ansehen oder dazu tanzen können. Die Literaturmeile findet ihm Rahmen des vom Bezirk Neubau initiierten Neubauer Kultur Open Air 2021 statt, das zum Ziel hat, die Sichtbarkeit von Kunst und Kultur zu bestärken.

Alle Fotos: Bezirksvorstehung Neubau

Das Programm reicht von Lesungen, Foto- und Audiowalks über einen Poetry Slam, einen Literaturspaziergang
bis hin zu verschiedenen musikalischen Acts. Aber auch für Kinder sollen die Tore zur Welt der Literatur offen stehen: Es wird einen besonderen Kinderschwerpunkt geben, bei dem Philosophieren mit Kindern angeboten wird, ein interaktiver Kinderkrimi und eine Spielstraße.

Im Literaturhaus wird beispielsweise Julya Rabinowich lesen, danach wird es dort einen Open-Air-Poetry-Slam geben und Veronika Steinböck wird aus „Am Anfang war ein Meer“ lesen. Auf der Hauptbühne in der Zieglergasse 38 werden unter anderem der ZIB-Moderator Tarek Leitner und die wunderbare und talentierte Eva Reisinger lesen. Die After-Show-Party der Literaturmeile wird im Hefenbrüder stattfinden, die gleichzeitig ihre Eröffnung feiern werden. Dort wird es auch eine Wuzzler-Aktion, Gewinnspiele und vieles mehr geben.

Wir finden, den kommenden Samstag kann man wohl kaum besser verbringen als inmitten von Kunst und Literatur. Und wer weiß, vielleicht geht so manch eine:r so beflügelt und inspiriert nachhause, dass man selbst ein paar Zeilen schreiben möchte.

Das Programmheft inklusive dem Timetable findet ihr hier.

Die Literaturmeile 2021

Ort: Zieglergasse
Wann: Samstag, 11. September 2021
Uhrzeit: 14 bis 22 Uhr

LESETIPPS

X