Radwoche_Beitragsbild

Posted On 7. April 2017 By In Geheimtipp With 421 Views

Bikes, Bikes, Bikes

Singlespeed vs. Gangschaltung in der Stadt

Wer cool sein will, fährt in der Stadt singlespeed. Der Style-Faktor ist hoch, die Technik einfach, der Preis für Edelmarken-Renner nach oben hin offen.

Der Vernunftfaktor sagt, dass Räder mit ein paar Gängen g’scheiter sind! Für Wien sollten es mindestens drei Gänge sein – da kann man auch mal völlig übermüdet, nach einer langen Nacht im flex, gemütlich nach Hause radeln!

Fahrradschlösser Vor- und Nachteile

Sichere Fahrradschlösser haben in der Stadt große Zukunft! Als sicher gelten Markenschlösser in Form von Ketten oder Bügelschlössern. Besonders beliebt sind in letzter Zeit die als sicher bekannten und stylisch anmutenden: Faltschlösser. Auch hier ist es wichtig, der bekannten Marke den Vorzug zu geben.

Lastenräder

Lastenräder sind heuer angesagter als jemals zuvor! Das ist besonders der Förderungsmöglichkeit zuzuschreiben, denn wer sich in Wien ein Lastenrad zulegt, kann sich den Kauf mit bis zu 1.000 Euro fördern lassen. Da lässt man das Auto gerne mal stehen!

Was ist ein Fatbike?

Ein Fatbike ist grundsätzlich ein Fahrrad. Das Bike wurde mit Autoreifen-großen Mänteln ausgestattet – die Idee dazu kommt aus Alaska. Das Bike lässt sich selbst in Schnee und Matsch supergut fahren. Auch auf Sand und am Strand lässt sich das Ding wunderbar bewegen. Es ist mit Gängen und Bremsen ausgestattet und hat eine sehr gute Dämpfung. Es bleibt aber ein Spaß-Bike, das in Österreich beispielsweise für matschige Wald-Trails gut verwendet werden kann.

Warum grüßen sich die Motorradfahrer, und die Fahrradfahrer nicht?

Ganz akkurat ist das nicht. Fahrradfahrer, speziell die Rennradfahrer, grüßen sich durchaus. Über einige Dekaden betrachtet, hat die Grußfreudigkeit allerdings abgenommen – jüngere Racer spüren weniger Bedarf, ihr Gegenüber zu grüßen.

Vielleicht können einige schwerer grüßen, wenn ihnen die Luft zum Rauffahren zu knapp wird!

Hinweis: Wenn ein Racist mit Schild am Helm unterwegs ist, enttarnt er sich als blutiger Anfänger, spätestens nach der ersten Genickstarre wird der Schild runterkommen! …und die werden auch nicht gegrüßt!

Fakten von Wolfgang Leitner

Tags : , , ,

About

info@westbahnstrasse.com'

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.