Das Wiener Modelabel modus vivendi hat einen eigenen Concept Store in der Westbahnstraße 5a im ehemaligen Walls eröffnet

Posted On 14. Oktober 2020 By In Events, Shops With 156 Views

DOMUS VIVENDI | So gewandt drückt sich Mode aus

DOMUS VIVENDI – der Concept Store von MODUS VIVENDI bietet dem Wiener Modelabel rund um die Designerinnen Monika Bacher, Charlotte Maager und Vera Sperl einen neuen Raum zur sinnlichen Entfaltung und stellt neben der eigenen Kollektion auch neue nationale und internationale ModedesignerInnen vor.

Von der MODUS VIVENDI Vision …

Die Modedesignerinnen von modus vivendi blicken auf eine lange Geschichte des Wiener Labels zurück.

Die Designerinnen Vera Sperl, Monika Bacher und Charlotte Maager geben ihrer Vision für das Modelabel MODUS VIVENDI mit dem DOMUS VIVENDI Concept Store neuen Raum zur Entfaltung.

MODUS VIVENDI steht für alltagsnahe, urbane Mode, die den individuellen Stil unterstreicht. Die Keypieces der Kollektion sind Beanies, Pullover und Accessoires aus meliertem Merinostrick – handgemacht in Wien.

Ein Rückblick

Was 1988 als kleines Label Modewerkstatt unter der Führung von Charlotte Maager mit einer Strickkollektion aus eigener Produktion begann, ist in den vergangenen dreißig Jahren harmonisch gewachsen: Anfang der 1990er-Jahre erfolgte mit der Teamerweiterung durch Monika Bacher die Umbenennung in MODUS VIVENDI. Wenige Jahre später stieß Vera Sperl dazu und gab MODUS VIVENDI die Formation, in der man das Wiener Modelabel heute kennt. Über zwei Jahrzehnte lang entstanden Modekollektionen mit klaren Schnitten und hohem Tragekomfort im eigenen Atelier. Zusätzlich zur eigenen Kollektion präsentierte MODUS VIVENDI in regelmäßigen Abständen auch Auszüge aus Kollektionen befreundeter Wiener DesignerInnen oder Marken.

Im Jahr 2019 erfolgte ein Relaunch von MODUS VIVENDI, der eine Fokussierung auf die für das Modelabel typischen Pieces aus meliertem Merinostrick ermöglicht. Besonders die Beanies haben mittlerweile Kultstatus erlangt.

… zum DOMUS VIVENDI Concept Store

Domus Vivendi Concept Store in der Westbahnstraße 5a

Der DOMUS VIVENDI Concept Store in der Westbahnstraße 5a ist mehr als ein Ort für Mode. Foto: © Bruno Klomfar Vienna Austria

Der Concept Store DOMUS VIVENDI in der Westbahnstraße 5a, 1070 Wien, bündelt die Fäden, die sich in den letzten Jahrzehnten durch die Geschichte von MODUS VIVENDI gezogen haben, und macht die Welt der Modedesignerinnen noch greifbarer. Er ist ein Ort der Inspiration. Er lädt ein, live bei der Produktion der Stücke dabei zu sein und dabei auch ausgewählte Stücke neuer nationaler und internationaler DesignerInnen zu entdecken – handpicked nach den hohen Maßstäben von Monika Bacher, Charlotte Maager und Vera Sperl.
Jedes Stück, wird hier als Ausdrucksform der Persönlichkeit und des Lebensgefühls zelebriert, nichts dem Zufall oder der Gleichgültigkeit überlassen. Mode ist nonverbale Kommunikation – wer sie nicht aktiv spricht, lässt wertvolles Potenzial, sich zu auszudrücken, brach liegen.

So: Speak out!

Nationale und internationale Modelabels in Wien entdecken

Nationale und internationale Labels werden im DOMUS VIVENDI Concept Store präsentiert. Foto: © Bruno Klomfar Vienna Austria

Der Concept Store Domus Vivendi bietet Modeinteressierten eine Oase des lustvollen Modegenusses.

Modemachen in Wien live erleben – so greifbar kann unsere Kleidung sein. Foto: © Bruno Klomfar Vienna Austria

MODUS VIVENDI im DOMUS VIVENDI Concept Store

Westbahnstraße 5a, 1070 Wien
www.domusvivendi.store

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag: 12 – 19 Uhr
Samstag: 12 – 17 Uhr

 

Fotos: © Bruno Klomfar Vienna Austria

Tags : , ,

... legt Wert auf treffende, bedeutungsschwere Worte. Hat dafür sogar eine Waagschale. Liebt das Kreative und Ungewöhnliche. Erzählt den im7ten-LeserInnen am liebsten UnternehmerInnengeschichten, die man beim Einkaufen im Grätzl sonst nicht so schnell erfährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.