All posts by Christiane Paulitsch

christiane.paulitsch@stadtfein.at'

Die Harmonie und die Symmetrie liebend, so sieht das empfindsame Innenleben der Stadtfein Assistentin aus. Beim Schreiben auf www.im7ten.com ist ihr der rote Faden wichtig, sie mag rhetorische Fragen und drückt ihre Gedanken gerne in Klammern aus – manchmal auch ihren Sarkasmus. Sie möchte zum Nachdenken anregen und Emotionen erwecken. Zur gleichen Zeit neugierig und ruhig kann sie sein, und humorvoll ist sie auf jeden Fall – was die firmeninterne Tätigkeitsbeschreibung „Miss Marplen“ signifiziert ☺

calle_libre_ankündigung

Posted On August 2, 2019By Christiane PaulitschIn Events

Street Art – let the streets be free

Auch 2019 sind in Wien Graffiti und Street Art, wie in jeder anderen Großstadt auch, ein Thema. Das es sich hierbei um eine Form von Kunst handelt zeigt Wien an vielen Stellen, wie z. B. den Donaukanal. Street Art steht für nicht kommerzielle Kunst im öffentlichen Raum. Bilder und Symbole stehen im Vordergrund und sind Teil des Stadtbildes. Street Art gibt KünstlerInnen abseits von Kriminalität und Vandalismus eine Ausdrucksmöglichkeit und eine Kommunikationsform mit ihrer Umwelt. „Das Medium ist die Botschaft!“, sagte schon Marshall McLuhan. Urbane Kunst in der Öffentlichkeit zum Thema zuRead More
7er Schal
Der 7er Schal  – es ist soweit! Der Schal – das zeitlose Modeaccessoire für sie und ihn! Er wird nicht nur von Tenören (siehe in der 7er Schal Teil 1) und Stylisten getragen, sondern schützt auch vor Kälte und setzt Akzente. Man könnte fast schon sagen: er (darf) fehlt in keiner Garderobe (fehlen)! Deswegen und aus vielen anderen Gründen musste ein Schal her! – Ein Schal für und aus Neubau: der 7er Schal! Die junge Wiener Künstlerin Alexandra Surugiu hat den 7er Schal* entworfen und gefertigt. Inspiration fand sie in den klassischen WienerRead More

Posted On November 4, 2015By Christiane PaulitschIn Events

Raku, eine Glasiertechnik

Im7ten.com sucht inspirierende und außergewöhnliche Veranstaltungen im Grätzel. Hier ein interessanter Tipp für Keramik-Fans und alle, die es noch werden: Jessica Buzzi ist als freischaffende Künstlerin tätig und widmet sich unter anderem der Raku-Technik. Hier handelt es sich um eine in Japan entwickelte Glasiertechnik für Keramik.  Raku, eine Glasiertechnik Mit Ton, einer der ältesten Werkstoffe, die der Mensch kennt, wird modelliert und einzeln nach der Schrühbrand-Technik gebrannt. Danach wird das Modell bemalt und glasiert. Bei 800 bis 1000 Grad, der sogennante Niedrigbrand, wird der Ton noch einmal gebrannt. Allerdings reißtRead More

Posted On August 3, 2015By Christiane PaulitschIn Geheimtipp, Übers Grätzel

Jetzt ist Neubau dran!

Neubau ist ein besonderer Bezirk. Das wissen nicht nur die WienerInnen. Und obwohl Neubau zu den (flächenmäßig) kleineren Bezirken Wiens zählt, gibt es eine unglaubliche Vielfalt an einzigartigen „Ecken“, Straßenzügen und Grätzel. Der Falter Verlag hat vor 3 Jahren eine neue Buch-Reihe ins Leben gerufen: „Lust auf Wien. Eine Entdeckungsreise durch..“. Ein gebundenes Buch mit Geschichten, Gesichtern, Grätzel-Spaziergängen und den Menschen, die im Bezirk leben und ihn zum Leben erwecken. Also ein bildlicher Rundgang, der den Leser in die Stimmung versetzt, das Besondere im Bezirk in diesem Buch auf eine eigeneRead More

Posted On Februar 13, 2015By Christiane PaulitschIn Events

Kennt ihr Frau Cäcillia Krapf?

Fasching? Nein, danke. Krapfen? Ja, bitte aber nicht so viel! Verkleiden ist nicht jedermanns Sache und bei Süßem scheiden sich auch die Geister (und Geschmäcker). Mit den Krapfen hält es sich so wie mit dem Lebkuchen: es ist ein temporärer Wahn(sinn)! Plötzlich gibt es sie überall, jeder bietet sie an und nimmt sie als Gastgeschenk mit. Aber ganz ehrlich: irgendwann hat man dann auch genug von ihnen! Manchmal spitzt sich es so zu, dass man am „Tag des Krapfens“, der Faschingsdienstag, gar keinen Appetit mehr darauf hat und froh ist,Read More

Posted On Februar 5, 2015By Christiane PaulitschIn Events, Kunstfrischmarkt

Kunstfrischmarkt Neubau 21. – 29. Mai 2015

2015 geht der Kunstfrischmarkt in die dritte Runde – Gedanken aus dem Organisationsteam Wie wird er wohl heuer werden? Können wir aus Gelerntem Potenzial schlagen und die Organisation genauso gut abwickeln, wie die Jahre davor? Kommen unvorhersehbare Problemchen? Das letzte Jahr war erfolgreicher als das davor, aber: wir wissen, auf den Lorbeeren darf man sich nicht ausruhen und der Wunsch nach hohem Bekanntheitsgrad soll in Wien keine Bescheidenheit sein. Der Kunstfrischmarkt Neubau ist eine Verkaufsveranstaltung, bei der junge KünstlerInnen, Studierende oder AbsolventInnen der Universität für bildende bzw. angewandte Künste eine MöglichkeitRead More

Posted On Februar 5, 2015By Christiane PaulitschIn Gastronomie

Ein kleines Stück Spanien mitten im 7ten

In der Zieglergasse 44 findet man spanisches Flair: im Winter bei gemütlicher Kaminknister-Stimmung und im Sommer zwischen Olivenbäumchen im liebevoll gestaltetem Gastgarten. Vintage-Möbel, Azulejos und frisch marinierte Oliven, die bei jeder Essensbestellung serviert werden, lassen den Alltag ein bisschen vergessen und Urlaubsstimmung aufkommen. Das Motto Toma tu tiempo, zu Deutsch Nimm dir Zeit trifft absolut zu, denn das Auge hat ständig etwas Neues zu entdecken und vor allem dann, wenn das Essen kommt! Die spanische Küche kann unglaublich vielseitig sein: etwas scharf, viel Tomate, Kartoffel, Ei, Olivenöl – so wieRead More