kunst Tag

Analog Fotografieren am Neubau in Wien

Posted On August 7, 2020By GastIn Events

Analoger Photowalk – “HOLIDAY EDITION”

Die Ferien sind endlich da! … und für die “Holiday Edition” des analogen Photowalks gibt es einen neuen Termin und zwar am Donnerstag, den 20.8.2020 ab 17 Uhr. Da hat sich das WestLicht etwas ganz Erfrischendes einfallen lassen! Vielleicht hast du schon lange nicht mehr auf den Auslöser einer analogen Kamera gedrückt oder überhaupt noch nie? Du hast eine Kamera im Regal und suchst eine Gelegenheit, sie gemeinsam mit anderen endlich mal auszuprobieren? Du bist Fotograf_in und willst dich mit Gleichgesinnten austauschen und dabei einen Film verschießen? Analoger Streifzug durchRead More
Fotografin Michaela Krauss-Boneau sort mit den Haustürporträts Wiener UnternehmerInnen aus dem 7. Bezirk für Aufmerksamkeit für die von Covid-19 betroffenen Selbstständigen.
Plan D - die unorthodoxe Kunstausstellung in Zeiten von Covid-19

Posted On Mai 26, 2020By Veronika FischerIn Events, Geheimtipp

Plan D: Die Kunst kommt zu uns

Menschen brauchen Kunst – und die findet ihren Weg zum Menschen, auch wenn es manchmal auf unkonventionellen Pfaden ist: Mit der Ausstellung „Plan D“ machen Studierende der Akademie der bildenden Künste und die Kaufleute der Westbahnstraße, Kaiserstraße und Seidengasse gemeinsame Sache. Von 27. Mai bis 19. Juni 2020 kommt die Kunst zu uns. Titelbild: Valerie Ludwig at meshit © Valerie Ludwig Entwicklung statt Stillstand Die vergangenen Wochen haben uns vieles gelehrt! Neben zahlreichen anderen Eindrücken hat sich bei mir beispielsweise die Erkenntnis gefestigt, dass Kreativität für Widerstandskraft oder – umRead More
Galerie Leeb Inhaber

Posted On Januar 17, 2020By im7ten-RedaktionIn Allgemein, Shops

Von ARCC.art zur Galerie Rudolf Leeb

Galerie im Wandel – Pop-up, Location, Rebranding Anmerkung der Redaktion: Wir versuchen heute etwas Neues, wenn wir im Verlauf dieses adaptierten Artikels den vormaligen im7ten-Blogger Daniel Klingler zitieren, der im Sommer 2018 einen Beitrag über die ARCC.art Galerie verfasste. Im Juni 2019 fand eine Transformation von ARCC.art hin zur Galerie Rudolf Leeb statt. Dennoch hat vieles von dem, was Daniel damals schrieb, auch heute noch seine Richtigkeit. Dieser Beitrag soll nun den Bogen für alle spannen, die das Alte suchen und das Neue entdecken möchten. Besuch in der ARCC.art (Sommer 2018)Read More
Modezeichnen im Studio Linea
Als Kind oder Jugendlicher ganz in Ruhe zeichnen, dabei seiner Kreativität freien Lauf lassen und gleichzeitig von Künstlern und ausgebildeten Lehrern wertvolle und professionelle  Unterstützung bekommen – das ist die Grundessenz des Studio Lineas, mit dem Eva Maria Resch und ihr Team im 7. Bezirk eine echte Nische gefunden haben. Denn während es für Erwachsene ein umfassendes Angebot an Kunstkursen in allen vorstellbaren Richtungen gibt, war und ist das Angebot für Kinder sehr überschaubar. Diese Tatsache wollte Eva Maria Resch ändern und gründete 2016 das Studio Linea im 7. Bezirk,Read More
Schaufenster Franke Leuchten

Posted On Dezember 1, 2019By Veronika FischerIn Allgemein, Events

Künstler packen ein | Es weihnachtet im Siebenten

Künstler packen ein – die beliebte im7ten-Aktion ist zurück und hat heuer erstmals ein besonderes Motto! Lassen Sie Ihre Geschenke von Künstlerinnen und Künstlern in den teilnehmenden Shops und Gastronomiebetrieben zu kleinen Kunstwerken verpacken. Damit ist nicht nur der Inhalt, sondern auch die Verpackung ein Hingucker. Der Weihnachtsrummel ist in vollem Gange, das Christkind macht mit reichlich blinkenden Lichtern und dem betörenden Duft von Glühwein und frisch gebackenen Keksen auf sein baldiges Eintreffen aufmerksam, und die meisten von uns stehen vor einer elementaren Aufgabe: Weihnachtsgeschenke ausdenken, finden, kaufen, einpacken. HeuteRead More
KLAPPE AUF – FILM AB Als Abschluss der zweijährigen Serie über Smart Ladies im 7ten stelle ich zwei Frauen aus der Filmszene vor: Michaela Englert Admiral Kino Anja Salomonowitz, Regisseurin, Cutterin, Drehbuchautorin mit office im 7ten Michaela Englert rettete genau vor 10 Jahren das Admiral Kino in der Burggasse. Michaela Englert überlegte nicht lange, obwohl sie wusste, dass ein Kino mehr Hobby als Business sein wird. Ebenso wie viele Neubauer störte sie das Kinosterben im Bezirk, immerhin konnten wir in den 80iger Jahren noch zwischen Erika Kino, Starkino und AdmiralRead More
Der 7. Bezirk ist ein Schatz! Ein wertvoller Ort, der den Rahmen unseres Alltags ein Stück weit mitbestimmt. Um Schätze mit den Augen eines Entdeckers zu erleben, braucht es Schatzkarten, Pläne und Visionen. Und diesen Plan gibt es bereits: St. Ulrich am Neubau – Eine Stadtansicht aus 1827 ist ein historischer, handkolorierter Plan des Bezirks vor seiner Eingemeindung nach Wien im Jahr 1850. Und den will eine beherzte Initiative jetzt mit Hilfe einer Crowdfunding-Aktion aus einem Antiquariat in Tschechien nach Neubau holen. Historischer Neubau – Stadtansicht aus 1827 Der 7.Read More
Theater Neubau Kultur Wien 1070 Vienna theatre

Posted On August 23, 2018By Daniel KlinglerIn Events, Geheimtipp

Theater und Kultur am Neubau – Bühnenparadies 1070

Seit den Zeiten, in denen unsere Wahrnehmung nicht mehr primär auf die Suche nach Nahrung und die Ortung lebensbedrohlicher Gefahren begrenzt ist, setzen wir unsere Sinne für angenehmere Zwecke ein. Was nicht aktiv gelebt wird, kann im Schutz der wohlbekannten Sofagarnitur durch die heimatliche Flimmerkiste passiv erfahren werden. Heute widmen wir uns allerdings einer weitaus stilvolleren Variante des Sekundärempfindens, dem wahren Zuhause des Dramas, der Lust der Leidenschaft und der Komödie: Vorhang auf, Bühne frei, Willkommen im Theater! Wenn es um Kulturstätten geht, ist Neubau wahrlich prächtig bestückt. Bitte nehmtRead More
Calderoni_Beitragsbild

Posted On Juli 31, 2018By Denise ParizekIn Selbstbewusste Frauen

Smart Ladies – Cristina Calderoni

Cristina Calderoni, eine junge Künstlerin aus Faenza, die vor 2 Jahren nach Wien zog, um ihr Glück zu suchen. Oscar Sanchez, Kurator, Autor und Filmemacher aus Mexiko, lud Cristina Calderoni 2016 für eine Residency nach Wien ein. Calderoni ließ sich von Wien inspirieren. Von Freunden und Bekannten in die sogenannte Wiener Künstlerszene eingeschleust, wagte sie sich schnell aus der gesicherten Umgebung hinaus und zog ihre eigenen Kreise. Unter anderem untersuchte sie diverse Flohmärkte der Stadt. Im Künstlerstatement stellt Calderoni fest, dass für sie persönlich die Verbindung verschiedenster Sinneserfahrungen wichtig ist,Read More