Kaiserstraße Tag

Cello Steicherbogen

Posted On April 5, 2019By Veronika FischerIn Events

Eventtipp: Schubertiade Matinee der Cello Expansion

Klassisch. Die Cello Expansion widmet Schubert eine Matinee. Am 28. April 2019 wird in der KLAVIERgalerie in der Kaiserstraße aufgegeigt. Gestatten, Cello Expansion! Die Cello Expansion in eine Konzertreihe, die der Cellist Peter Hudler Anfang 2019 ins Leben gerufen hat. Im Rahmen von fünf Konzerten nähert er sich mit dem Cello dem ZuhörerInnenohr von verschiedenen Musikrichtungen aus an. Unterstützt wird er dabei von einem stets wechselnden Ensemble, das er je nach dem was die Musik verlangt, zusammenstellt. „Es liegt mir viel daran, klassische Musik für Leute interessant zu machen, dieRead More
Stadtansicht_Beitragsbild
Als die Seidengasse noch Fuhrmann(s)gasse und die Schottenfeldgasse noch Feldgasse hieß, erstellte Carl Graf Vasquez eine Serie an Plänen der damaligen Wiener Vorstädte. Im Zuge dieser Arbeiten entstand 1827 eine Stadtansicht des k. u. k. Polizeibezirks St. Ulrich. Das Sammlerstück, das den heutigen 7. Bezirk in seinen damaligen (Gesichts- & Straßen-)Zügen zeigt, ist ab sofort im Bezirksamt am Neubau untergebracht und wartet auf zahlreiche, interessierte BesucherInnen.   Am Dienstag, den 19. März 2019, fanden sich neben dem amtierenden Bezirksvorsteher Markus Reiter auch seine beiden Vorgänger Thomas Blimlinger und Herbert TamchinaRead More
Nachhaltigkeitstipps im 7ten

Posted On Februar 19, 2019By Veronika FischerIn Übers Grätzel

Bewusst kaufen | Der weite Weg zu den kurzen Wegen

Schlagwörter wie Plastikinseln im Meer, Ölteppiche, Ressourcenknappheit, Weltbevölkerungswachstum stehen slow fashion, slow living oder intentional living krass gegenüber. im7ten hat sich die Sache mit „der Nachhaltigkeit“ ein bisschen näher angesehen. Ich bin überfordert! Jeden Tag treffe ich tausende Entscheidungen. Für mich, für unsere Kinder, für diese Welt. In einem Zeitalter, in dem wir verstanden haben, dass die Ressourcen dieses Planeten endend sind, und wahrscheinlich auch oft motiviert durch meine Rolle als Mama, möchte ich keinen Fisch mit Mikroplastik im Bauch essen, möchte ich keine grün geernteten Heidelbeeren aus Chile verfüttern,Read More
im7ten Logo

Posted On Januar 16, 2019By Veronika FischerIn Übers Grätzel

im7ten-Sneak-Peek für 2019

… und einige spannende Backflashes in Richtung 2018. Das im7ten-Team lässt die Highlights 2018 Revue passieren und geht mit Tatendrang ins Jahr 2019, in dem schon zu Beginn vielversprechende Projekte in Planung sind. Was bisher geschah   Das Jahr 2018 hatte tolle Projekte, Veranstaltungen und Initiativen für im7ten am Start: Der Wanderbare Schanigarten gab sich ein Stelldichein, die Tickets für Kochen in der Hermanngasse gingen weg wie die warmen Semmeln, die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion ermöglichte den Ankauf der Stadtansicht aus 1827, KünstlerInnen packten wieder Ihre Weihnachtsgeschenke ein und wir hatten wahnsinnigRead More
im7ten_News_Beitragsbild

Posted On Dezember 7, 2018By Veronika FischerIn Geheimtipp, Shops

News³: Pop-up, Eröffnung und Abschied

Bei uns tut sich immer was! Unser heutiger dreifacher Newsflash für die im7ten-LeserInnen: Von Pop-up, Neueröffnung und Abschied. Wir mögen als Insel in der Großstadt, als Handwerksidyll, als Oase kulinarischer und modischer Nachhaltigkeit gelten, aber Fakt ist: Der Siebente schläft nicht. Wer sich in unsere Gassln wagt, entdeckt fast täglich etwas Neues. Brandneu und röstfrisch zum Beispiel gibt es Jonas Reindl Kaffee in der Westbahnstraße, aufgepopt ist dariadéh erstmals in der Neubaugasse und Türen schließt und öffnet der Schmidtschläger in Kürze. Hier gibt’s die News in voller Länge: 1. Pop-upRead More
Audiamo_Beitragsbild

Posted On November 21, 2018By Veronika FischerIn Shops

Sinn-bildend | AUDIAMO

Österreichs einziger reiner Hörbuch- und Hörspielhändler stiftet seit einem guten Jahrzehnt Fantasie und zaubert Farbe in die Köpfe lauschender Ohren. Vom Kinderhörbuch über den packenden Krimi bis hin zu Klassikern der Literatur führt AUDIAMO rund 11.600 Titel im Shop und bietet die hörbaren Werke – insgesamt knapp 62.300 – auch zum sofortigen Download an. Sinnliches Erlebnis Der Mensch hat verschiedene Sinne – Sehen, Riechen, Schmecken, Hören, Fühlen sind die klassischen fünf, dazu kommt der Gleichgewichtssinn. Gelegentlich mischt sich auch der Unsinn ein und droht, bei unseren Mitmenschen den Wahnsinn zuRead More
Wanderbarer_Schanigarten_Beitragsbild_
Jeder hat Träume! Menschenkinder haben Berufswünsche wie PiratIn, RaumfahrerIn, Batman, SängerIn oder ähnlich Aufregendes. Baumulden sind. Punkt. Uns Baumuldenkindern ist der Berufsweg irgendwie recht starr vorgegeben. Schwere Lasten schultern, Schuften bei Wind und Wetter … – das Übliche eben. Aber weißt Du, was innerlich in Dir passiert, wenn jemand an Dich glaubt? Du blühst auf! Und aus einer Baumulde wird plötzlich eine Oase. Klingt wie ein wahrgewordener Traum? Ist es auch. One in a million Ich bin da irgendwie hineingerutscht. Vor einem Jahr war ich noch eine unbedeutende Metallbox unterRead More
Klaviergalerie

Posted On Juni 28, 2018By Denise ParizekIn Allgemein

Smart Ladies – Elena Tolstykh

Starke Frauen im 7ten Elena Tolstykh / Spielstatt Kaiserstrasse 10/5 Elena Tolstykh wurde in Ekaterinburg, Russland geboren und absolvierte ihre Ausbildungen an der Musikschule für Hochbegabte Kinder in Ufa, an der Genssin Akademy der Musik in Moskau und machte ihr Doktorat in Musikwissenschaft an der Universität inn Göttingen, Deutschland, wo sie parallel noch Musikwissenschaft und Pädagogik studierte. Ihren Mann lernte sie in Deutschland kennen und ging 2003 mit ihm nach Wien. Sie gründete 2005 die Musikschule „Spielstatt“ und seit 2009 ist die Lehranstalt für Musik „Spielstatt“ ein Verein. In derRead More
Stadtgeflechte_Beitragsbild
Die Ausstellung Stadtgeflechte setzt sich mit Phänomenen der Stadtentwicklung auseinander, bei denen der urbane Raum unterschiedliche Soziotope hervorruft, die sich aus dem Verhältnis zwischen Architektur und BenutzerInnen heraus entwickeln. Aus dieser Prozesshaftigkeit leiten sich Fragestellungen ab, wie sich der öffentliche Raum angesichts der Anforderungen, die durch Bevölkerungszuwachs und durch Migration entstanden sind, visuell und inhaltlich verändert. Architektur wirkt hier als jener Parameter, der soziale Dynamiken befördert und sich auf spezifische Lebensverhältnisse auswirkt. Wie haben sich demografische Strukturen angesichts der unaufhaltsamen neoliberalen Einflüsse verändert und wie kann sich Kunst und PolitikRead More
mitzitant wien neubau altwiener küche
In der vielfältigen kulinarischen Landschaft, mit der Neubau gesegnet ist, schadet es nicht, hin und wieder auf den Reset – Knopf zu drücken und sich durch den Verzehr eines herzhaft knusprigen Schnitzels an die Finesse der Altwiener Kochkunst zu erinnern. Am besten geht das bei der Mitzitant in der Seidengasse Nummer 39. Während die Konkurrenz auf Foodtrends und überteuerte Experimentalküche setzt, trifft man hier auf traditionsreiche Regionalkost zu soliden Preisen. Aber das urige Lokal füllt nicht nur hungrige Mägen, es entspricht auch dem ursprünglichen Konzept der klassischen Wiener Gaststube. EinRead More