All posts by Veronika Fischer

... legt Wert auf treffende, bedeutungsschwere Worte. Hat dafür sogar eine Waagschale. Liebt das Kreative und Ungewöhnliche. Erzählt den im7ten-LeserInnen am liebsten UnternehmerInnengeschichten, die man beim Einkaufen im Grätzl sonst nicht so schnell erfährt.

Das Wiener Modelabel modus vivendi hat einen eigenen Concept Store in der Westbahnstraße 5a im ehemaligen Walls eröffnet

Posted On Oktober 14, 2020By Veronika FischerIn Events, Shops

DOMUS VIVENDI | So gewandt drückt sich Mode aus

DOMUS VIVENDI – der Concept Store von MODUS VIVENDI bietet dem Wiener Modelabel rund um die Designerinnen Monika Bacher, Charlotte Maager und Vera Sperl einen neuen Raum zur sinnlichen Entfaltung und stellt neben der eigenen Kollektion auch neue nationale und internationale ModedesignerInnen vor. Von der MODUS VIVENDI Vision … MODUS VIVENDI steht für alltagsnahe, urbane Mode, die den individuellen Stil unterstreicht. Die Keypieces der Kollektion sind Beanies, Pullover und Accessoires aus meliertem Merinostrick – handgemacht in Wien. Ein Rückblick Was 1988 als kleines Label Modewerkstatt unter der Führung von CharlotteRead More
Wer sich vor der Influenza schützen möchte, kann an der kostenlosen Grippe-Impfung 2020 in Wien teilnehmen.

Posted On Oktober 9, 2020By Veronika FischerIn Geheimtipp, Übers Grätzel

Gratis-Grippe-Impfung im 7. Bezirk

Ab sofort können WienerInnen bis Ende März 2021 kostenlos an der Grippe-Impfaktion teilnehmen. Die im7ten-Redaktion hat sich sagen lassen, wie es läuft. Ausprobiert … Normalerweise erzählt man seinen FreundInnen ja nicht unbedingt, wenn man eine Routineuntersuchung macht oder sich impfen lässt – das sind Dinge, die in normalen Jahren so nebenbei passieren, dass man es glatt vergessen könnte, wenn es ganz reibungslos über die Bühne geht. Aber 2020 ist anders. Wien ist anders. Wien ist … Grippe-Impfungs-technisch wohl gut aufgestellt, berichtet einer, der den kostenlosen Grippe-Impfservice für WienerInnen im ÖGKRead More
Miranda_Beitragsbild

Posted On Oktober 1, 2020By Veronika FischerIn Allgemein, Anno dazumal, Geheimtipp, Shops

Echte Helden kommen aus dem 7ten

Halloween, Krampus, Nikolo, Fasching, Mottopartys Superheldengeburtstag. Feiern, Party und sich Kostümieren ist schon lange nicht mehr auf eine Saison beschränkt. Wie sich das Verkleiden in den letzten 70 Jahren verändert hat, verrät Andreas Greif, der den Kostümshop Miranda-World samt faszinierender Werkstatt in 3. Generation führt. Ich weiß, dass ich ein Kostümfachgeschäft betrete, als ich bei Andreas Greif hereinschneie. Der Verkleidungsshop Miranda-World hat am Lerchenfelder Gürtel 32 im 7. Bezirk sein Zuhause. Es ist aber nicht das, was man sich unter einer klassischen Neubauer Adresse vorstellt. Die Autos zischen am Gürtel an mirRead More
WEST: Zwischennutzung des ehemaligen Sophienspitals

Posted On September 18, 2020By Veronika FischerIn Architektur, Events, Übers Grätzel

WEST – Hotspot im 7. Bezirk

Wien Neubau hat einen Pop-up-Hotspot im ehemaligen Sophienspital bekommen: WEST. Bis Jahresende gastieren hier Kunst und Kultur in Übergangsateliers und -büros. Der Park und die Gastrobetriebe laden alle BesucherInnen zum Bleiben ein. Und aktuell spielt auch das Wetter mit! Was ist gerade in der Apollogasse los? Das Projekt WEST am Gelände des ehemaligen Sophienspitals wurde im Sommer offiziell für die Zwischennutzung eröffnet. Der wohnfonds_wien hat das Areal bis Jahresende 2020 für die außergewöhnliche Nutzung freigegeben, wodurch hier Gastro, Kultur, Wohnen und Arbeiten interimsmäßig neuen Entfaltungs- und Spielraum finden. Platz fürRead More
Mitschriften von Herrn Tamchina über Neubau, Wien

Posted On September 7, 2020By Veronika FischerIn Allgemein, Anno dazumal, Interviews, Übers Grätzel

Der 7. Bezirk der 1990er Jahre

Eine liebevolle Betrachtung von Herbert Tamchina Im dritten und letzten Teil habe ich mit Herbert Tamchina über seine Zeit als Bezirksvorsteher im 7. Bezirk gesprochen. Ansichten und Einsichten über das Verbeißen, wenn es nötig ist, und das Loslassen, wenn der richtige Moment gekommen ist. Mit sieben Jahren zieht Herbert Tamchina mit seiner Mutter in den 7. Bezirk. Schon als Jugendlicher engagiert er sich im Nachkriegs-Österreich politisch. Viele Jahre ist er in der Personaldirektion der ÖBB tägig, bevor er 1991 zum ersten SPÖ-Bezirksvorsteher des 7. Bezirks in der 2. Republik gewähltRead More
Das offizielle Neubaugasse ReOpening findet am 2. und 3. September 2020 statt.

Posted On September 1, 2020By Veronika FischerIn Events

Neubaugasse ReOpening am 2. & 3. September 2020

Liebe im7ten-LeserInnen, 2020 läuft ja nicht alles nach Plan, umso erfreulicher ist es, wenn Zeitpläne, die schon lange stehen, eingehalten werden können. Trommelwirbel: Der Umbau der Neubaugasse wird in den kommenden Wochen planmäßig abgeschlossen sein. „Nach vielen Monaten des Planens und Bauens, der rauchenden Köpfe und der staubigen Hosen ist die kühle Begegnungszone fast abgeschlossen. Die Zusammenarbeit mit den Kaufleuten, der Stadt Wien und der Baufirma war einzigartig. Mein Dank gilt auch den AnrainerInnen für die Geduld. Gemeinsam haben wir einen großen Wurf geschafft und mit der neuen, kühlen BegegnungszoneRead More
Eine Erdbeere wird nur mit Asiastäbchen angefasst - denn die Erdbeerwoche steht als Synonym für die Menstruation.

Posted On August 17, 2020By Veronika FischerIn Allgemein, Shops

Lass die Finger davon! Tabuthema „Erdbeerwoche“

Nachhaltige Monatshygiene, Perioden-Gerechtigkeit, Wissenslückenbehebung – die erdbeerwoche bietet Plattform, Shop und Information, um die positive Haltung von Mädchen und Frauen zum Thema Zyklus zu fördern. Frau lernt nicht aus Ich gestehe, bei der Recherche zu diesem Beitrag einiges gelernt zu haben – was Free Bleeding ist, welche Schicht für den Auslaufschutz einer wiederverwendbaren Baumwollbinde sorgt und wie man sich unterwegs beim Reinigen einer Menstruationstasse verdammt smart helfen kann … während ich von Free Bleeding ehrlicher Weise zuvor nichts wusste, waren die beiden anderen Antworten mehr von der Sorte: „Ah soRead More
Fotografin Michaela Krauss-Boneau sort mit den Haustürporträts Wiener UnternehmerInnen aus dem 7. Bezirk für Aufmerksamkeit für die von Covid-19 betroffenen Selbstständigen.
Tu Dir Gut ist ein Coaching-Angebot für Frauen und Männer, die sich ihrer inneren Kraft sicher werden wollen.

Posted On Juli 23, 2020By Veronika FischerIn Allgemein, Shops

TU DIR GUT – gemeinsam zu mehr Wohlgefühl

Fünf Frauen, die Beratung in unterschiedlichen Lebensbereichen bieten, unterstützen ihre KlientInnen dabei, sich mehr auf ihr Bauchgefühl zu verlassen, die eigenen Stärken zu nutzen und selbstsicher durch den Alltag zu gehen. Was sie verbindet, ist die Leidenschaft für Menschen. Kinesiologie, Bioresonanz, Ernährungscoaching, astrologisches Potenzialcoaching, Mental- oder Businesscoaching – das Angebot des TUDIRGUT Praxiszentrums in der Kenyongasse 20 ist breit gefächert und gleichzeitig ganz klar und simpel: Es geht um den Menschen. Dich. Die Starbesetzung des eigenen Lebens. Die Angebote der Praxisgemeinschaft dienen alle dem Zweck, KlientInnen in ihre Mitte zuRead More
Ein Bezirk, zwei Ausgaben, insgesamt zehn Spaziergänge – das ist der aktuelle Zwischenstand des 7er Plans. Wer den Abschnitt zwischen Neubaugasse und Gürtel per pedes erkunden möchte, kann sich eine kostenlose Ausgabe des 7er Plans in der praktischen Pocketsize in den unten genannten Shops abholen. Grätzlliebe leicht gemacht. Was ist der 7er Plan? Der 7er Plan wurde 2017 erstmals veröffentlicht und erzählt in fünf Walks durch den Bezirk Spannendes zu verschiedenen Themen wie Mode, Gastronomie und Geschichte. Außerdem erfahren Interessierte, wo man gut speist, wer außergewöhnliche Mitbringsel führt, die manRead More